Alle Artikel mit den Tags hp

Das Notebooksbilliger HP Touchpad Debakel

artikelbild

Gestern am 6. September 2011 hatte der Notebookshop notebooksbilliger.de eigentlich eine Verkaufsaktion des HP Touchpads geplant. Nachdem HP im August 2011 seine WebOS Geräte aufgegeben hatte und innerhalb eines Tages alle zu Billig-Preisen verkauft waren, gab es die HP Touchpads im Handel entweder nur noch zum alten Preis oder sie waren überhaupt nicht mehr verfügbar. Eine angekündigte zweite Verkaufsrunde direkt von HP fand nicht statt.

Notebooksbilliger machte dann die letzten Tage auf sich aufmerksam in dem sie ankündigten noch 1300 Geräte über den von Ondango bereit gestellten Facebook Shop zum Schnäppchen-Preis von 129 Euro verkaufen zu wollen. Leider hatten sie anscheinend nicht mit dem enormen Ansturm an Interessenten gerechnet. Die Facebook Fans explodierten in knapp 24 stunden auf über 70.000 Fans und zwungen so am gestrigen Verkaufstag die Shopserver in die Knie. Odongo sprach zu Spitzenzeiten von über 8000 Zugriffen pro Sekunde!

Um die HP Touchpads nun doch noch an die Interessenten zu bringen haben sie sich für eine Idee aus der Community entschieden. Es sollen 1300 Personen ausgelost werden, die dann die Möglichkeit erhalten sollen, das Touchpad für den Preis von 129 Euro zu kaufen. Dies ist im Nachhinein vielleicht sogar die fairere Aktion da die Verlosung insgesamt über 48 Stunden laufen soll.

Der bittere Nachgeschmack an der ganzen Aktion ist, dass der Verkauf für Vormittags angekündigt wurde und die Meldung, dass er doch  nicht stattfinden würde erst spät veröffentlicht wurde. Eine Menge Kunden saßen so mit mehrere Stunden grundlos wartend vor dem Computer. Auch ist fraglich ob die enorme Interesse nicht schon vorher absehbar war und wissend einkalkuliert wurde. Bereits Montag Nachmittag waren die Odongo Shopserver für mehrere Stunden nicht erreichbar und auch HP hatte bereits mit ähnlichen Problem zu kämpfen.